Schlepplift in Loh

Ursprung des SC Wasentegernbach war der Bau eines Skiliftes mit Hütte durch die Vereinsgründer im Jahr 1970.
Die Anlage wurde in Loh auf einem Grundstück der Familie Lohmeier beim Wirt z`Loh errichtet. Das Wirtshaus ist seither das Vereinslokal des Clubs.

Die Aufstiegshilfe ist bis heute im Wesentlichen unverändert, lediglich der Antrieb der Anlage wurde im Jahr 2005 in über 550 Arbeitsstunden durch den Ehrenvorsitzenden des Vereins, Hr. Albert Schmid, in Eigenleistung erneuert.

Bei entsprechender Schneelage ist der Skilift täglich nachmittags und zwei mal wöchentlich abends unter Flutlicht in Betrieb. Die Betriebszeiten, die aktuelle Schneelage und ob der Lift geöffnet ist, ist der Startseite zu entnehmen.

Lift, Schmid, Bauer
Schlepplift
Schule Gruppenbild
Snowboard-Jump
Ski-Jump
Technische Daten:
Liftwart: Albert Schmid
Standort: 84405 Dorfen, Ortsteil Wasentegernbach-Loh, Lkr. Erding
Seehöhe: Tal: 471m Berg: 493m
Liftart: Schlepplift
Baujahr Skihütte: 1970
Skihütte Erneuerung: 2008
Baujahr Lift: 1970
Lift Erneuerung: 2005
Liftlänge: 172m
Beförderungskapazität: ca. 450 Personen pro Stunde
Flutlichtanlage 2 große Strahler